Kochrezepte - Archiv

 

Kartoffel-Kürbis-Suppe

750 g Kartoffeln
400 g Kürbis
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Butterschmalz
1-2 Blätter Liebstöckel
Salz, Pfeffer, Muskat
800 ml Gemüsefond
oder Instantbrühe
Zitronensaft
4 EL Kürbiskernöl
4 EL grüne Kürbiskerne (geschält)

Kartoffeln waschen, schälen und grob zerteilen. Kürbis putzen, schälen und in Stücke teilen.
Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein hacken. Im heißen Fett in einem Suppentopf anschwitzen. Kürbis, Kartoffeln und Liebstöckel zugeben, andünsten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Fond oder Brühe angießen, etwa 20 Minuten köcheln lassen.
Kartoffeln und Kürbis samt Brühe durchpassieren. Mit Zitronensaft würzen, nochmals abschmecken. Aufkochen lassen. Auf Suppentassen verteilen, je 1 EL Kürbiskernöl überträufeln und Kürbiskerne aufstreuen.  

zurück zur Hauptseite des Archivs


TS am 31.10.1997