Tiramisu

Zutaten:
- 500g Mascarpone
- 6 Eier
- 210g Zucker
- 3EL Amaretto
- ca 0.5l starker Kaffee
- Loeffelbiskuit
- Auflaufform oder andere Form mit hohem Rand
- ca 3EL Kakaopulver stark entoelt

Zubereitung:
Kaffee zubereiten und kalt stellen.
Eier trennen. die Eiweiss steif schlagen, mit der Haelfte des Zuckers zu einer glaenzenden Eischneemasse schlagen. Eigelb mit der anderen Haelfte des Zuckers so lange schlagen, bis es fast weiss ist.
Mascarpone und Amaretto zum Eigelb geben und glatt ruehren.
Vorsichtig den Eischnee unterheben.
Die Loeffelbiskuit im Kaffee traenken und in der Form auf dem Boden flaechendeckend auslegen. Die Haelfte der Mascarpone-Masse darueber.
Das Ganze einmal wiederholen.
Zum Schluss Kakao mit einem Sieb drueberstaeuben und das Ganze mind. 1 Stunde im Kuehlschrank durchziehen lassen.
Hinweise: Mit der richtigen Menge Kaffee und dessen Staerke muss man etwas experimentieren. Das Ergebnis wird in der Regel nicht schnittfest und laesst sich somit auch nicht als kleines viereckiges Stueck Kuchen servieren. Schuesseln loesen das optische Problem sehr gut.

TS, am 6.6.2000