Vanillekipferl



Mehl und Backpulver mischen und auf ein Backbrett sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Zucker, Vanillin-Zucker und Eigelb hineingeben und mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei verarbeiten. Darauf die in Stücke geschnittene kalte Butter und die Mandeln geben, sie mit Mehl bedecken und von der Mitte aus alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten. Sollte er kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen.

Aus dem Teig daumendicke Rollen formen und gut 2cm lange Stücke davon abschneiden. Diese zu etwa 5cm langen Rollen, die am Ende etwas dünner werden, formen, als Hörnchen auf ein Backblech legen und bei 180 Grad Celsius goldgelb backen (ca. 10min).

Den gesiebten Puderzucker mit dem Vanillin-Zucker mischen und die noch heißen Hörnchen darin wälzen. backen.