Spanische Tapas: Albondigas - Fleischbaellchen in Tomatensauce

Spanische Tapas: Albondigas - Fleischbaellchen in Tomatensauce

Für 4 Portionen

  • 225 g Hackfleisch vom Rind oder Lamm
  • 4 Fruehlingszwiebeln in feinen Ringen
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL frisch geriebener Parmesan
  • 2 TL frische Thymianblaetter
  • 1 EL Olivenoel
  • 3 Tomaten, klein geschnitten
  • 3 EL Rotwein oder trockener Weisswein
  • 2 TL frischer Rosmarin, gehackt
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, gemahlener schwarzer Pfeffer
  • frischer Thymian zum Garnieren

1.Hackfleisch in eine Schuessel geben. Fruehlingszwiebeln, Knoblauch, Parmesan sowie reichlich Salz und Pfeffer zufuegen.

2.Mischung gut vermengen und zu 12 kleinen festen Baellen formen.

3.Olivenoel in einer grossen Bratpfanne erhitzen. Darin die Fleischbaellchen 5 Minuten unter haeufigem Wenden anbraten, bis sie gleichmaessig gebraeunt sind.

4.Tomaten, Wein, Rosmarin und Zucker dazugeben. Salzen und pfeffern. Zugedeckt 15 Minuten sanft koecheln lassen. Mit Thymian garniert heiss servieren.